Crawler

Das Computerprogramm Webcrawler durchsucht und analysiert automatisch das World Wide Web und Webseiten. Vor allem Suchmaschinen, wie Google nutzen diese Programme, um Webseiten, die gegen die Richtlinien verstößen aus dem Index zu entfernen. Diese führen ihre Aufgaben selbstständig aus und wiederholen diese auch regelmäßig. Die Schnelligkeit und Tiefe des World Wide Web ist hierbei jedoch ein Problem, da nicht alle Webseiten durch die Crawler erfasst werden können. Crawler werden auch außerhalb des www eingesetzt, zum Beispiel bei großen Datensystemen.



Zurück zum SEO-Glossar

Ansprechpartner für Medien:
Jana Reichardt,
Unternehmenskommunikation / internes Online Marketing
Tel.: +49 (0) 341 870 984-23
Mail: Jana.Reichardt@4iMEDIA.com
Facebook: www.facebook.com/4iMEDIA

Aktuelle Nachrichten aus der SEO-Agentur...