Google Universal Search

Dies bedeutet, dass nicht mehr nur die üblichen Ergebnisse aus Web und News angezeigt werden, sondern zusätzlich auch Bilder, News, Maps, Videos, Bücher, Groups, Codes, Blogs etc. Zur Zeit sind diese Optionen nur über die Navigationsleiste abrufbar. Diese neue Funktion wird von einigen SEO-Spezialisten kritisch beurteilt, da sich der gesamte Seitenaufbau ändert.

Kommentare sind geschlossen.