Redaktionelle Suchmaschinenoptimierung

Die redaktionelle Suchmaschinenoptimierung oder auch editorial search engine optimization (ESEO) ist eine Teildisziplin unter dem breit gefassten Begriff der SEO. Grundlage sind redaktionell erstellte Texte in verschiedenen Darstellungsformen wie beispielsweise Reportage, Interview, Glosse oder Meldung (News). Außerdem gehören aussagekräftige Videos und Bilder zum Bereich der redaktionellen Suchmaschinenoptimierung. Das Ziel unterscheidet sich von der klassischen SEO, durch die zusätzliche Zielgruppe des Users. Seit dem Panda-Update, wodurch Google hochwertige, redaktionelle Inhalte besser rankt, verschwimmt die Trennung von SEO und ESEO jedoch zunehmend.

Kommentare sind geschlossen.