White Hat SEO / ethische SEO

Bezeichnet den Teil der Suchmaschinenoptimierung, die den Richtlinien der Suchmaschinen folgt. Google hat seine Richtlinien in den „Google Webmaster Guidelines“ veröffentlicht. Das ethische SEO verzichtet auf Black Hat SEO Methoden, wie zum Beispiel unsichtbare Links oder Cloaking. Regelmäßige Analysen und Überarbeiten der eigenen Webseite ermöglichen eine dauerhafte Top-Platzierung. Durch Verwendung qualitativ hochwertiger Links und einem guten Content kann man den Ausschluss aus dem Index verhindern.



Zurück zum SEO-Glossar

Ansprechpartner für Medien:
Jana Reichardt,
Unternehmenskommunikation / internes Online Marketing
Tel.: +49 (0) 341 870 984-23
Mail: Jana.Reichardt@4iMEDIA.com
Facebook: www.facebook.com/4iMEDIA

Aktuelle Nachrichten aus der SEO-Agentur...