Online Marketing Agentur relauncht Eventblog

Die Online Marketing Agentur 4iMEDIA zeichnet für den kompletten Relaunch des Messeblogs für Prolight + Sound verantwortlich. Dabei übernimmt die Agentur die technische als auch die grafische Umsetzung des Blogs. Ziel des neuen Layouts ist, die Vielseitigkeit der internationalen Messe Frankfurt deutlich zu machen. Die Prolight + Sound ist eine der erfolgreichsten Messen weltweit für Technologien und Services im Bereich Entertainment, Integrated Systems und Creation.

Benutzerfreundlichkeit, Social Media und Internationalität

Relaunch Prolight + Sound BlogAb sofort können sich User durch eine leichtere Bedienbarkeit besser über aktuelle Neuigkeiten informieren. Der Blog bietet durch das neue Layout mehr Raum für multimediale Inhalte, sowie eine stärkere Anbindung der Prolight + Sound an die Messe Frankfurt. Das Ausstellerverzeichnis sowie der Online-Ticket-Shop wurden zur Verstärkung des Vertriebes direkt mit dem Blog verknüpft.

Neben der Benutzerfreundlichkeit soll der Social-Media-Bereich erweitert werden. Die unterschiedlichen sozialen Netzwerke werden einerseits zu einer größeren Streuung der Informationen genutzt, andererseits erleichtern sie die direkte Kommunikation mit Interessierten und Teilnehmern. Insbesondere die Social-Media-Bereiche werden dadurch stärker hervorgehoben. Die Messe kann durch die sozialen Netzwerke in direkten Dialog mit dem User treten, Diskussionen anregen und Feedback erhalten. Der Unique Content, dass heißt die Interviews und Videos bieten einen Mehrwert für Besucher.

Auch die Internationalität der Prolight + Sound soll sich auf dem Eventblog widerspiegeln. Seit 2012 wird der Blog von 4iMEDIA auch in englischer Sprache redaktionell betreut. Um die Sprachen deutlicher voneinander zu trennen, sinder seit dem Relaunch auch die Navigation samt Hintergrundinformationen englischsprachig. Ein eigenständiger Englischer Blog ist bereits in der Planung.

Jahrelanger Prozess der Entwicklung

Vor allem die zunehmende Internationalisierung des Blogs zeigt, welche Entwicklung in den letzten Jahren passiert ist. Die Agentur betreut die Prolight + Sound Messe bereits seit 2007 mit dem Ziel der digitalen und multimedialen Dokumentation. Ein erster Relaunch fand 2012 statt. Das moderne und aufgeräumte Design rundet den Prozess ab. Aus dem dokumentarischen Messeblog entstand ein Themenportal, rund um Veranstalter und Technologien der Fachmesse. Neuigkeiten und Entwicklungen stehen seither auch außerhalb der Messetage auf dem Themenportal. Aussteller, Fachexperten und Besucher erhalten so gleichermaßen Informationen und Eindrücke von der Messe.

Kommentare sind geschlossen.