Ranking
SEO-Analysen

Optimierungspotenziel durch Website-Analysen erkennen

Die Agentur für SEO, 4iMEDIA, bietet ihren Kunden neben Content-Erstellung, Konzeptionierung, Umsetzung und nachhaltiger Verbesserung der Online Reputation ebenfalls Leistungen der analytischen und technischen Suchmaschinenoptimierung. Der erste Schritt für die Optimierung eines Webauftritts ist immer eine umfassende Analyse – sowohl der bestehenden Internetpräsenz als auch der Wettbewerber und der Zielgruppe. Anhand der Ergebnisse kann dann ein individuell abgestimmtes Online-Marketing-Konzept erarbeitet werden.

Bei der 4iMEDIA Agentur treffen in einem dynamischen Team Kreativität und innovative, ungewöhnliche Denkweisen auf Professionalität und umfassendes Know-how über die moderne Onlinekommunikation. Das hat sich in unserer bisherigen Zusammenarbeit immer wieder deutlich gezeigt – und bewährt. Wir sind froh, mit der Agentur einen kompetenten Partner gefunden zu haben.
Emanuel Böhme, Reprotechnik Beteiligungsgesellschaft mbH

Um das Optimierungspotenzial einer Webseite festzustellen, bedient sich das Agentur-Team verschiedener Analysen. Dazu gehören unter anderem:

Keywordrecherche und -analyse

Vor der erfolgreichen Optimierung einer Seite für Suchmaschinen wie Goggle, Bing, Yahoo & Co. stehen immer die Prozesse der Keywordrecherche– und analyse. Dabei werden relevante Suchbegriffe und die von Internet-Usern eingegebenen Suchphrasen ermittelt.

Webseiten-Analyse

Die Webseiten-Analyse umfasst die OnPage- und OffPage-Analyse. Untersucht werden vorhandene Inhalte und die Webseitenstruktur bzw. -kodierung, die Keyworddichte, die URL, die Meta-Tags, der Content und der Seitenaufbau.

  • OnPage-Optimierung:
    Hinter der OnPage-Optimierung verbergen sich Maßnahmen, die vornehmlich technischbasiert sind. Dazu gehören beispielsweise Meta-Tags wie „Description“, „Title“, „Keywords“, „Robots“, die Verwendung von h1- Überschriften und Grafiken / alt-Attributen: eine fehlerfreie und strukturierte HTML-Programmierung der Seite.
  • OffPage-Optimierung:
    Die OffPage-Optimierung bezieht sich auf die inhaltlichen Schritte, die außerhalb der Webseite liegen, um diese im Internet bekannter zu machen. Das heißt beispielsweise, aktives Verlinken auf anderen Seiten und Nutzen von Social Media Plattformen. Eine anfängliche Analyse der relevanten Keywords und der Domain ist für eine dauerhaft erfolgreiche Seite unerlässlich.
  • Backlink-Analyse:
    Backlinks sind Verweise von anderen Seiten zu Ihrer Unternehmenswebseite. Um sicherzustellen, dass Google den eigenen Internetauftritt positiv bewertet, sollten Sie vorallem qualitativ hochwertige Backlings – also Links von Sie relevanten Seiten – haben. Eine Analyse der bestehenden Links ist daher unbedingt zu empfehlen.

Die Zusammenarbeit mit der Agentur funktioniert stets sehr gut. Das Team gibt uns immer wieder kreative Anregungen für unser Online-Portal und trägt durch die kritische Analyse des Status-quo zur Optimierung unserer Website bei.
Kirsten Rowedder, Industrie- und Handelskammer Darmstadt Rhein Main Neckar

Ranking-Berichte

Umfangreiche Rankingberichte visualisieren den aktuellen Stand des zu untersuchenden Internetportals, damit die Entwicklung transparent verfolgt werden kann. Regelmäßigwerden die Positionen der gewünschten Keywords in den Suchmaschinen überprüft und die Veränderungen grafisch in einer Übersicht zusammengefasst.